7. ALES-Tagung

04.06.2018

Suchtmittelrecht Aktuell

10.00 Uhr Begrüßung

Moderation
Univ.-Prof. Dr. Christian Grafl (ALES, Institut für Strafrecht und Kriminologie, Universität Wien)

Warum Drogenabhängige Behandlung machen sollten und viele dies sogar auch wollen - Drogenabhängigkeit und ihre Behandlungsmöglichkeiten aus psychologischer Sicht
Dr. Mag. Barbara Gegenhuber, MA (Schweizer Haus Hadersdorf)

Regulationsbemühungen der Drogennachfrage im europäischen Kontext
Prof. Dr. Heino Stöver (Frankfurt University of Applied Sciences, Institut für Suchtforschung Frankfurt)

Fragen zu den Vorträgen

Mittagsbuffet

13.00 Uhr Moderation
Sektionschef Dr. Mathias Vogl (Bundesministerium für Inneres)

Ausgewählte Rechtsfragen zum Suchtmittelrecht Univ.-Prof. Dr. Klaus Schwaighofer (Institut für Strafrecht, Strafprozessrecht und Kriminologie, Universität Innsbruck) Suchtmittelhandel/Darknet Robert Taferner (Bundeskriminalamt) Fragen zu den Vorträgen

Kaffeepause

15.15 Uhr Podiumsdiskussion

„Suchtmittelrecht in der Praxis“

Moderation
Univ.-Ass. MMag. Monika Stempkowski (ALES, Institut für Strafrecht und Kriminologie, Universität Wien)

Obstlt. Daniel Lichtenegger, BA MA (Bundeskriminalamt)
Mag. Barbara Haider (Staatsanwaltschaft Wiener Neustadt)
Dr. Hans Haltmayer (Suchthilfe Wien) Dr. Margit Winterleitner (Generaldirektion für den Strafvollzug)

Voraussichtliches Ende der Veranstaltung: 16.30 Uhr

u.A. w. g. bis 18. Mai 2018
ales.zentrum@univie.ac.at
T +43-1-4277/34608

Es wird darauf hingewiesen, dass eine verbindliche Anmeldung und die Vorlage eines Lichtbildausweises zwingend notwendig sind, um an der Tagung teilnehmen zu können! Wir bitten um Verständnis!

KONTAKT:
ALES, Austrian Center for Law Enforcement Sciences
Schenkenstraße 4, 1. Stock
1010 Wien
T +43-1-4277-34608
E ales.zentrum@univie.ac.at
W ales.univie.ac.at