Gastprofessor Michal Bobek

09.05.2022

Michal Bobek, bis Oktober 2021 Generalanwalt am EuGH, wird im Sommersemester 2022 an der Rechtswissenschaftlichen Fakultät der Universität Wien folgende Lehrveranstaltungen halten:

Einführung in das Europarecht - Europäisches Verfassungsrecht
EU Law in Action: How to Argue a Case
How to Regulate in the Absence of Knowledge? New Technologies and (EU) Law

Professor Bobek studierte in Prag, Oxford und Florenz (EUI). Bevor als Generalanwalt am EuGH tätig (2015-2021), arbeite er am tschechischen Obersten Verwaltungsgericht und lehrte u.a. in Oxford, Brügge (College of Europe), und Prag. Seine Forschungsschwerpunkte liegen im Europarecht, Rechtsvergleichung im öffentlichen Recht, und juristische Methodenlehre und Rechtstheorie.